Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Bodenrichtwerte für Pfinztal

Der Gutachterausschuss der Gemeinde Pfinztal hat in seiner Sitzung am 15.04.2019 die Bodenrichtwerte für die einzelnen Ortsteile neu festgelegt. Die neuen Bodenrichtwerte ermitteln sich aus den Auswertedaten der Kaufpreissammlung der Jahre 2017 und 2018. Die Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Lagewerte, bezogen auf den Quadratmeter Grundstücksfläche, die gemäß § 196 Baugesetzbuch vom Gutachterausschuss für eine Mehrzahl von Grundstücken mit im Wesentlichen gleichen Nutzungs- und Wertverhältnissen ermittelt werden.

Abweichungen des einzelnen Grundstückes in den wertbestimmenden Eigenschaften, wie Lage und Entwicklungszustand, Form, Größe, Bodenbeschaffenheit, Art und Maß der baulichen Nutzung, Immission, Erschließungszustand bewirken i.d.R. Abweichungen des Verkehrswertes / Marktwert vom Bodenrichtwert. Insofern sind Bodenrichtwerte nicht identisch mit dem Verkehrswert / Marktwert oder auch dem Kaufpreis eines Grundstückes und können im Einzelfall eine sachverständige Wertermittlung nicht ersetzen. Bei der Ermittlung der Bodenrichtwerte sind zudem vorhandene Altlasten (z.B. Verunreinigung des Bodens), im Grundbuch eingetragene Lasten und Beschränkungen, Eintragungen im Baulastenverzeichnis, nachteilige Bodenbeschaffenheiten (z.B. Böschungen), der Wert vorhandener baulicher Anlagen, Anpflanzungen etc. nicht berücksichtigt.

Die hier veröffentlichen Bodenrichtwerte wurden nach Ortsteilen zusammengefasst. Innerhalb der einzelnen Ortsteile bestehen Richtwertzonen (Zone 1 – 4), welche aus den Bodenrichtwertkarten zu entnehmen sind. Anlässlich dem neu hinzukommenden Baugebiet „Heilbrunn-Engelfeld“ im OT Söllingen wurden auch die Kauffälle anderer unbebauter Grundstücke in den Ortsteilen Berghausen, Wöschbach und Kleinsteinbach für 2017 und 2018 gesondert zusammengefasst und eine eigens hierfür vorgenommene Wertermittlung durchgeführt. Das Ergebnis wurde in die neue Bodenrichtwerttabelle unter der Rubrik „Bauland 2018 – unbebaute Grundstücke“ mit aufgenommen.

 

Bürgermeisteramt Pfinztal
Geschäftsstelle des Gutachterausschusses


Bodenrichtwerte gemäß § 12 Gutachterausschussverordnung zum 31.12.2018 für unbebaute Grundstücke in der Gemeinde Pfinztal


Lagepläne mit den Bodenrichtwerten
(Stand Juni 2014):

 

Weitere Informationen finden Sie auch im Immobilienmarktbericht für das Kreisgebiet (einschließlich Pfinztal).
Hier finden Sie die Kurzversion als PDF.